Magnetische Bauteile

ECS-VUE-GENERALE-1014

Ein Bauteil, das magnetische Produkte enthält, darf nicht als Komponente aus Metallteilen bzw. Komponente aus Kunststoffteilen wie andere auch betrachtet werden. Wenn es bei der Weiterverarbeitung um mechanisches Montieren, Kleben, Ummanteln oder die Anwendung einer anderen Technik geht, müssen die besonderen Eigenschaften eines jeden Magnets sorgfältig berücksichtig werden, um schlechte Überraschungen zu vermeiden und das perfekte Endprodukt erzielen zu können.

Im Gegensatz dazu, was man aus ihrer äußeren Erscheinung schließen könnte, sind Magnete häufig Teile, die vorsichtig zu handhaben sind. Je nach Typ können sie eine begrenzte Beständigkeit gegen mechanische Stöße, thermische Überlastung, Stöße während der Magnetisierung, gegen Korrosion oder im Hinblick auf Unverträglichkeiten mit einigen chemischen Produkten aufweisen.

Die Aufrechterhaltung der Sauberkeit der Montageinstallationen ist ebenfalls ein fundamentaler Punkt. Sobald es einmal magnetisiert ist, verwandelt sich Ihr Werkstück sofort in ein Sammelinstrument für Metallpartikel.

Darüber hinaus sind noch weitere Bedingungen zu berücksichtigen. Um die Qualität des Bauteils zu gewährleisten, stehen wir daher jederzeit beratend zu Ihrer Verfügung.